Tagesgeldkonto, Tagesgeld Vergleich

Tagesgeldvergleich

Tagesgeldrechner

Tagesgeldkonto

Tagesgeldzinsen

Tagesgeldkonten im Vergleich

Tagesgeld mit Girokonto

1822direkt

Bank of Scotland

Comdirect Bank

Commerzbank

Cortal Consors

Credit Europe Bank

DAB Bank

DenizBank

DKB

Hypovereinsbank

ING-DiBa

Mercedes-Benz Bank

netbank

norisbank

pbb direkt

Postbank

SEB

Targobank

Volkswagen Bank

Wüstenrot Direct



Commerzbank Tagesgeld


Commerzbank Girokonto

www.commerzbank.de

Commerzbank

1870 von hanseatischen Kaufleuten gegründet betreut die Commerzbank AG heute weltweit 15 Millionen Kunden. Mit der Übernahme der Dresdner Bank AG im Jahr 2009 taten sich die zweitgrößte und drittgrößte Großbank Deutschlands zusammen, nach wie vor größte Bank bleibt die Deutsche Bank. Fast zeitlich stieg die Bundesrepublik Deutschland, aufgrund finanzieller Probleme im Zusammenhang der Finanzkrise, als Anteilseigner der Commerzbank mit 25% ein. Mit 2010 sind alle Filialen der Dresdner Bank in das Filialnetz der Commerzbank integriert worden. Als Mitglied der Cash Group haben Kunden der Commerzbank den Vorteil an 9.000 Geldautomaten in Deutschland mit einer EC-Karte kostenlos Geld abzuheben.

Girokonto der Commerzbank

Das Commerzbank Girokonto bietet alle Vorteile einer traditionellen Filialbank. Bankgeschäfte können bequem in einer der über 1.200 Filialen oder online erledigt werden. Als kleines Dankeschön für das in die Commerzbank gesetzte Vertrauen, erhält jeder Kunde der ein Girokonto eröffnet 50 EUR Startguthaben. Ab einem monatlichen Geldeingang von 1.200 EUR ist das Konto komplett kostenlos.

Fakten Commerzbank Girokonto

  • kostenloses Girokonto (ab 1.200 EUR monatl. Geldeingang)
  • kostenlose EC-Karte
  • kostenlose Geldabhebung bei Cash Group Automaten
  • 50 EUR Startguthaben
  • Verband:

KONTOANTRAG


Auszeichnungen



© tagesgeld-vergleichen | Impressum